Kontakt | Impressum | Datenschutzerklärung | Links
Ursula Pabch Logo ursula Pabsch Profilbild Zertifiziertes Mitglied der dgsf

Ursula Pabsch
Dipl.-Pädagogin

Westenstraße 119
85072 Eichstätt

Telefon: 0 84 21 - 54 05
E-Mail: loesungen@ursula-pabsch.de

Für meine Vita klicken Sie hier

Vita – Ursula Pabsch

Portrait Ursula Pabsch

Profil

  • geboren 1961, verheiratet, 3 erwachsene Töchter
  • Diplom - Pädagogin (Univ.) Systemische Beraterin/ Familien­therapeutin (DGSF)
  • Systemische Super­visorin/ Organisations­ent­wicklerin (DGSF)
  • Systemische Coachin (DGSF)

Werdegang

1988 - 1992 päd. Mitarbeiterin des Deutschen Kinder­schutz­bundes/ Ortsverband Eichstätt e.v.
1994 - 2019 Leiterin des klinischen Sozialdienstes Klinik Kipfenberg GmbH
seit 2000 Systemische Therapie und Beratung von Einzelklienten
seit 2002 Seminare u.a. zum Thema: systemische Familienmedizin im klinischen Sozialdienst, Gesprächsführung, berufliche Zufriedenheit
seit 2003 Supervision, Coaching, Team- und Organisationsentwicklung
seit 2012 Inhaberin des Internetportals www.leben-mit-intensivpflege.de
seit 2016 Veranstalterin des Kongresses "Kongress für Kooperation in der außerklinischen Intensivpflege"
seit 2019 Veranstalterin der Seminarreihe "Management Außerklinische Intensivpflege"

Ehrenamtliches Engagement

1983 Gründung des Deutschen Kinderschutzbundes (DKSB) Ortsverband Eichstätt e.V., langjährige Vorsitzende
1994-2006 Betriebsratsvorsitzende der Klinik Kipfenberg GmbH
2010-2017 Dt. Gesellschaft für systemische Therapie / Familientherapie(DGSF), Fachgruppensprecherin systemische Konzepte im Gesundheitswesen

Weiterbildung

1998 - 2001 systemische Familientherapie (Münchner Familienkolleg)
2006 - 2008 systemische Supervision und Organisationsentwicklung (ifs-Essen)

fortlaufend Seminare zu den Themen:

  • Systemisches Arbeiten
  • klinische Sozialarbeit
  • Mitarbeiterführung
  • Arbeitsrecht
  • Marketing

Schwerpunkte meiner selbständigen Tätigkeit:

  • Team- und Organisationsentwicklung Lösung- und ressourcenorientierte Gesprächsführung
  • Mitarbeiterführung
  • Persönlichkeitsentwicklung
  • Systemische Familienmedizin

Meinen Flyer mit meinem Profil finden Sie hier

Schließen

Zertifiziertes Mitglied der dgsf

Über mich

Systemische Familientherapeutin/
Supervisorin/ Coach (DGSF)

Ihre Persönlichkeit bietet Ihnen viele Möglichkeiten, Ihre privaten und beruflichen Kompetenzen zu nutzen. Ich nehme mir Zeit für Sie und begleite Sie auf Ihrem Weg zu Ihrem Ziel. Dabei verwende ich in der Einzelberatung wie auch in Gruppensupervisionen oder Seminaren konsequent und kreativ lösungs-und ressourcenorientierte Methoden.

  • Konsequent,

    um Ihr Ziel nicht aus den Augen zu verlieren.

  • Kreativ,

    weil es keine Standardlösungen gibt.

  • Lösungsorientiert,

    damit Sie lernen, die Verantwortung für Ihr Glück zu übernehmen.

  • Ressourcenorientiert,

    weil man manchmal vergisst, welche Schätze man in sich trägt.

Meine Handlungsgrundsätze:

Dem Menschen kann man nur im Dialog wirklich begegnen.
(in der Tradition von Martin Buber)

Reden über Probleme erzeugt Probleme, über Lösungen zu reden erzeugt Lösungen.
(Steve de Shazer)

Systemische Familienmedizin:
Diplom Pädagogin Ursula Pabsch

Erkrankt ein Familienmitglied an einer schwerwiegenden Krankheit, ist auch die Belastung für die Angehörigen groß. Der Alltag verändert sich und urplötzlich fallen viele neue Aufgaben an. Dabei bleibt keine Zeit für aufwendige Behördengänge und lästige Anträge. Ich, Diplom Pädagogin Ursula Pabsch, nehme Ihnen anfallende Arbeiten ab, damit Sie und Ihre Angehörigen sich voll und ganz auf die Genesung konzentrieren. Dabei unterstütze ich Sie emotional und biete Ihnen im Rahmen der systemischen Familienmedizin Hilfe in sämtlichen Bereichen.

Zusammen stark sein

Ob bei der Beantragung von Hilfsmitteln, bei der Vermittlung zwischen Krankenkassen und Pflegeversicherung oder für die Abklärung sozialrechtlicher Ansprüche: Ich stehe meinen Patienten zu jeder Zeit mit Rat und Tat zur Seite. Bei mir finden Sie eine tröstende Schulter und zuverlässige Hilfe in einer schweren Zeit. In der systemischen Familienmedizin ist es besonders wichtig, mit den behandelnden Ärzten und den Familien im Team zu arbeiten. Denn nur gemeinsam finden wir die passende Lösung, zugeschnitten auf Ihre persönliche Situation.

Leistungen im Rahmen der systemischen Familienmedizin:

  1. Emotionale Unterstützung
  2. Hilfe bei der Suche nach Pflegemöglichkeiten
  3. Abklärung sozialrechtlicher Ansprüche
  4. Unterstützung bei der Beantragung von Hilfsmitteln
  5. Und vieles mehr

Jetzt systemische Familienmedizin wahrnehmen

Die Erkrankung einer geliebten Person bringt viele Veränderungen mit sich. Zeit, sich um die Genesung des Betroffenen zu kümmern, bleibt jedoch nicht. Ich habe stets ein offenes Ohr für Sie. Für einen Termin erreichen Sie mich unter der Telefonnummer 0 84 21 54 05.

Familienmedizin Ursula Pabsch

Impressum

Inhaber

Ursula Pabsch

Diplom - Pädagogin (Univ.)
Systemische Beraterin/Familientherapeutin (DGSF)
Systemische Supervisorin (DGSF) Systemische Coachin (DGSF)

Westenstraße 119
85072 Eichstätt

Telefon: 0 84 21 - 54 05
Telefax: 0 84 21 - 90 54 37
Email: loesungen@ursula-pabsch.de

Finanzamt Eichstätt

171/257/00012

Haftungshinweis

Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

Gestaltung & Realisierung

dsa Marketing AG

Bilderquellen

©Freedomz / Fotolia
©fizkes / Fotolia
©contrastwerkstatt / Fotolia
©dusanpetkovic1 / Fotolia
©Africa Studio / Fotolia
©Photographee.eu / Fotolia